gestalt-coaching und supervision
gestalt-coaching und supervision

Sexualpädagogik in Schulen und für Geflüchtete und Eltern

Ich habe bisher besonders gute Erfahrungen mit männlichen Gruppen, auch in gemischten Gruppen in der Berufsschule, wo sich aber zeigt, dass eine sehr frühzeitige Trennung in kleinere Sprach-Gruppen die Gespräche erleichtert.

 

Das Wissen über die Abläufe und Funktionen der Organe und die Fähigkeiten der Benennung sind enorm verschieden, je nach kultureller Herkunft und Grundlagen von Familien- und Schulbildung.

 

Für die Arbeit in Einrichtungen sind die wichtigsten weiteren Schnittstellen (auch mit SozialpädagogInnen / Helferkreisen) die Kenntnis der nächsten Beratungsstellen und ärztlicher Betreuung,

 

im Prinzip gilt für uns - wie in der Berufschule - das entsprechende

 

Programm der oberen Schulklassen:

 

1. Das vorhandene Grundwissen sammeln, Benennungen klären und üben und dabei Vertrauen aufbauen

 

2. Wie "funktioniert" ein Mann: Biologische Grundlagen, Reifung und Entwicklung, Funktionsstörungen

 

3. Abläufe der Regel und möglicher Schwangerschaft bei der Frau, Kulturen der Weitergabe

 

4. Verhütungs-Möglichkeiten und Verhütung sexueller Ansteckungen, HIV und Tests

 

5. Umgangsmöglichkeiten mit Beziehungs- und Krisen-Situationen, Hilfe-Punkte

 

Es kommt auf die Kommunikation in der Gruppe an, ab welcher Phase wir die Gruppe in Geschlechter trennen, falls wir gemeinschaftlich gestartet hatten.

 

Informationen für Eltern und die Öffentlichkeit

 

Durch die rechtsradikale Internet- und Presse-Propaganda gegen die heutige Sexualpädagogik mit Wirkung auch auf die konservativ religiösen Kreise der christlichen und islamischen wie auch anderer Glaubensrichtungen wird es immer wichtiger, die realität auch öffentlich zu vermitteln:

 

Sexualpädagogik im Schulunterricht

 

findet in der Regel kaum und oft zu spät statt:

In der 9. Klasse in Biologie ist die Pubertät mit ihren wichtigsten Fragen schon in der Peinlichkeit gelandet,

die Lehrkräfte sind meist unzureichend für den Umgang mit ungewohnter und belasteter Sprache und sehr persönlichen Themen ausgebildet.

 

Sexualpädagogik durch Fachleute

 

wird in der Regel durch Mitarbeitende vom Gesundheitsamt, von Schwangeren-Beratungen wie Donum Vitae und pro Familia durchgeführt, entkommen mit ihrem kurzen Auftreten der Disziplinierung und der ansonsten in Bayern allgegenwärtigen Noten-Bewertung.

 

Sexualpädagogik in der Öffentlichkeit

 

kann durch Volkshochschulen oder kirchliche Bildungswerke ins Gespräch gebracht werden:

 

Informationen zu den Grund-Informationen

Gespräch zu den eigenen Erwartungen

Moral-Vorstellungen der Herkunftskulturen

Erziehungs-Wünsche und eigene Zukunfts-Vorstellungen

 

www.sexualpaedagogik.wikispaces.com

 

Zentral wird das Wiki Sexualpaedagogik die Arbeitsweise darstellen, die Themen rundherum kommen in den Blog Sexualpaedagogik und auf die Facebook-Seite aufklaerungbayern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© fritz letsch gestalt-coaching und supervision in münchen, forumtheater, gemeinschaftliche geschichtsarbeit und sexualpädagogik, entwicklungspolitische bildung, moderation von zukunftswerkstätten und im community-radio lora münchen 92,4